Jetzt informieren   Tel: 0 93 43 - 62 76 90

 

 

26.04.2013 - 03.05.2013 Die Woche der Sonne bei der Firma SolarArt in Gerlachsheim

Zwischen dem 26. April und dem 03. Mai nahmen wir wieder an der "Woche der Sonne" mit drei Veranstaltungen teil.

 

 

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. veranstaltete auch dieses Jahr wieder "Die Woche der Sonne". Rund 1.000 Veranstalter nahmen auch dieses Jahr wieder mit mehr als 3.900 Veranstaltungen bundesweit teil. Dabei standen vor allem die Themen Solarstrom, Solarwärme und andere Möglichkeiten zur Selbstversorgung im Vordergrund.

Natürlich waren auch wir wieder dabei und behandelten an insgesamt drei Tagen unterschiedliche Themen. In den nachfolgenden Beiträgen laden wir Sie herzlich ein, die Veranstaltungen einzeln mit uns noch einmal in Bildern und Texten Revue passieren zu lassen.

26.04.2013 - "Die Strompreislüge" ein Vortrag von Erhard Renz

Für den ersten Tag nahmen wir uns den Tschernobyl-Gedenktag, den 26. April 2013 zum Anlass und luden den Sonnenflüsterer Erhard Renz mit seinem Vortrag "Die Strompreislüge" zu uns nach Gerlachsheim ein. 

Sein Vortrag war äußerst interessant. Herr Renz berichtete plausibel und mit sehr informativen Folien und Schaubildern über dieses brandaktuelle Thema.

Nähere Informationen zu dem „Sonnenflüsterer“ finden sie auch auf seiner Homepage www.

Seine Präsentation können Sie in Kürze hier einsehen.

Vortrag_Strompreisluege__3_.JPG

 

Vortrag_Strompreisluege__2_.JPG

 

 Vortrag_Strompreisluege__1_.JPG

02.05.2013 - Schülertag - Gemeinsam entdecken

Die 25 Schülerinnen und Schüler der Klasse 3/4 erlebten zusammen mit ihren beiden Lehrerinnen Frau Krieger und Frau Bayer einen spannenden Vormittag im Rahmen der Woche der Sonne. Die Firma Solarart hießen die Klasse 3/4 am 02. Mai 2013 willkommen, um ihr Wissen zu Sonnenergie zu erweitern.

Erwartungsvoll trafen die Schüler der Grundschule von Gerlachsheim am Vormittag in der nicht weit von der Schule entfernten Firma SolarArt ein. „Was erwartet ihr denn heute hier?“ fragte der Geschäftsführer Olaf Greshake in seiner Begrüßung. „Wir wollen mehr erfahren über den Strom, die Sonne und wie das alles funktioniert“, meldete sich einer der Schüler. Anhand von Schaubildern und Beispielen erklärte Herr Greshake alle grundsätzlichen Inhalte des Tages. Alle Schüler folgten interessiert und brachten sich mit Wissen aus dem „HUS-Unterricht“, wie z.B. dem CO2-Ausstoß und dem Treibhauseffekt gut informiert ein.

Schuelertag_SolarArt__10_.JPG

Schuelertag_SolarArt__12_.JPG

 

Schuelertag_SolarArt__13_.JPG

 

Als nächstes erklärte der Student Eduard Melcher anhand eines Solarmoduls und verschiedenen Messinstrumenten die Funktionsweise eines Solarmoduls. Auch hier glänzten die Kinder mit Einsatz und Interesse. In der dritten Station durften die Schüler eine Sonnenblume pflanzen und den Topf individuell gestalten. „Das ist ja toll, dass wir das mit nach Hause nehmen dürfen und der Blume beim Wachsen zusehen können“, sagte ein Mädchen stolz.

Schuelertag_SolarArt__3_.JPG

 

Schuelertag_SolarArt__1_.JPG

 

Nach einem kurzen Film über die Sonnenenergie durften die Kinder ihr Wissen in einem  Quiz belegen, für das es natürlich auch eine Urkunde gab. Im Anschluss ließen sie den Vormittag gesellig bei Brezeln und Apfelsaftschorle ausklingen. „Wir würden uns freuen, wenn sie unsere Schule nächstes Jahr wieder kontaktieren“, bedankte sich die Lehrerin Frau Krieger zufrieden. „Gerne besuchen wir die Firma SolarArt wieder zu einem so gelungenen Vormittag.“

 Schuelertag_SolarArt__5_.JPG

 Schuelertag_SolarArt__8_.JPG

03.05.2013 - Leben mit der Energiewende - Filmvorführung

Mit einer Filmvorführung am Freitagabend, den 03. Mai 2013 ließen wir die Woche der Sonne ausklingen. Wir zeigten den Film von Frank Farenski, „Leben mit der Energiewende. Bei einem Sektempfang und Häppchen kamen wir mit den Kunden ins Gespräch und auch nach dem Film konnten wir uns noch austauschen, über die Energiewende und was sie alles mit sich bringt.

Vortrag_Energiewende__1_.JPG

 Vortrag_Energiewende__2_.JPG

 Vortrag_Energiewende__4_.JPG

Vortrag_Energiewende__6_.JPG

Vortrag_Energiewende__8_.JPG